Der Landrat des Ilm-Kreises hat mich am Freitagabend bei einer Sportlerehrung für “besondere sportliche Leistungen in der Saison 2008/2009” ausgezeichnet. Anlass für die Auszeichnung ist die Bronzemedaille bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft über 10.000 Meter, die ich im Juni 2008 gewonnen habe. Für diese Leistung wurden mir eine Ehrenurkunde und eine silberne Medaille verliehen.

Bei der Sportlerehrung werden Athleten geehrt, die bei Weltmeisterschaften, Europameisterschaften oder Deutschen Meisterschaften vordere Plätze belegt haben. Ich freue mich sehr über diese Ehrung, auch wenn die Hochschulmeisterschaft sicher nicht mit den nationalen Meisterschaften in anderen Sportarten zu vergleichen ist.

Mit mir wurden fast 80 weitere Sportler ausgezeichnet, darunter Sommerbiathleten, Gewichtheber, Sportschützen und sehbehinderte Kegler. Auch unsere Ski-Helden Andrea Henkel (Biathlon) und Jens Filbrich (Skilanglauf) waren bei der Ehrungsveranstaltung in Ilmenau dabei.

Kommentare

Comments are closed.